Der Verein stellt sich vor

An dieser Stelle werden in den nächsten Wochen alle beteiligten des Teams nach und nach vorgestellt.

Hortis e.V. – eine besondere Mischung!

Das Zeltlager 2019 ruft …

Start am 06.07.2019!!!

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Hortis e.V.

• Gegründet in 2018 • 

Ankündigung: Sommer-Zeltlager 2019 –  Anmeldungen ab jetzt möglich!

Vereins News

Zeltlager 2019

Zeltlager 2019 06.07.2019 - 13.07.2019 am Alfsee (Rieste) Auch 2019 gibt es wieder jede Menge SPIEL, SPASS und ACTION am Alfsee Es wird für alle etwas dabei sein! Lagerfeuer verschiedene Spiele Fußball Basteln Turniere Parcours neue Freunde schlafen im Zelt oder in...

mehr lesen

Geplante Events

Zeltlager 2019

Zeltlager 2019 06.07.2019 - 13.07.2019 am Alfsee (Rieste) Auch 2019 gibt es wieder jede Menge SPIEL, SPASS und ACTION am Alfsee Es wird für alle etwas dabei sein! Lagerfeuer verschiedene Spiele Fußball Basteln Turniere Parcours neue Freunde schlafen im Zelt oder in...

mehr lesen

Der Vorstand

1. Vorsitzender

Marcel Völger

2. Vorsitzende

Susanne Janßen

Na, kommst du auch mit in das Zeltlager am Alfsee?

Wir freuen uns über alle, die dabei sein möchten!

Der Verein Hortis e.V.

Unser Verein wurde gegründet, um gemeinsam Projekte zu realisieren. Damit Ideen nicht einfach im Raum stehen, sondern einen Ort haben, wo sie zusammen verwirklicht werden können.

Wir sind ein Netzwerk aus Menschen aus ganz Niedersachsen und darüber hinaus, die sich in der Jugendarbeit und dem generationsübergreifenden Lernen und Lehren engagieren, und an einer nachhaltigen Lebensweise mit ganz konkreter Verinbarkeit mit dem Alltag heutiger Familien interessiert ist.

Unsere Heimatbasis ist Susis Farm in Moorriem.

Unser erstes großes gemeinsames Projekt ist ein Zeltlager für Kinder von 7 bis 17 am Alfsee.

Unsere Ziele und Grundsätze:

  • Zusammenbringen von Mensch und Natur
  • Keine politische oder religiöse Richtung, kein Extremismus, freie Meinungsäußerung
  • Aktionen mit Kindern und Erwachsenen im Garten (Permakultur), in Handwerk mit Spiel und Spaß in Gemeinschaft
  • Möglichkeit geben, dass Menschen aus dem Handwerk Kindern und Erwachsenen spielerisch etwas beibringen, z.B. Holz, Nähen, Backen, Kunst, Massage, Gartenbau, bzw. gemeinsam ausüben
  • Der Hof in Moorriem dient als Veranstaltungsort, vielleicht kommen später weitere hinzu.
  • Organisation und Durchführung eines Zeltlagers am Alfsee für Kinder und Jugendliche (7 bis 17 Jahre).
  • Finanzierung von Aktionen und Material für die Vereinsarbeit
  • Langfristig wird eine gezielte Jugendarbeit z.B. mit Tagesbetreuung/betreutem Wohnen in Zusammenarbeit mit öffentlichen Stellen angestrebt.

 

Hortis hat das Ziel, Mensch und Natur zusammenzubringen. In verschiedensten Aktionen sollen Menschen die Möglichkeit haben, Natur zu fühlen, zu lernen, sich zu erden.

Der Verein vertritt keine politischen Richtung oder Religion.

Hortis gibt die Möglichkeit, tolle Aktionen mit Menschen zu organisieren und zu finanzieren. Der Hof in Burwinkel gibt den Raum, Aktionen durchzuführen und die Gemeinsamkeit zu fördern. Da der Hof denkmalgeschützt ist, ist das Thema Denkmalpflege ebenfalls aufgenommen, damit die Möglichkeit besteht, am Gebäude durch den Verein Räume zu schaffen für Gemeinschaft, oder zur Erhaltung beizutragen.

 Dies wird realisiert durch regelmäßige Veranstaltungen mit Kindern und Erwachsenen, bei denen wir Menschen ermöglichen, ihr Wissen weiterzugeben. Wir geben Menschen, die z.B. in Rente sind, sich für andere engagieren möchten oder über spezielles Wissen verfügen, die Möglichkeit, ihr Wissen weiterzugeben. Wir schließen den Kreis hinsichtlich wer, wo, wann und was. Wir geben Raum für Begegnung. Menschen sollen sich und andere in netter Gesellschaft mit der Natur und beim „Handwerk“, dem Werken und Schaffen mit den Händen, erleben.

 Unser erstes Projekt diesbezüglich war ein Stecklingskurs am 09. Oktober, an dem ein befreundeter Gartenbauingenieur Kindern und anderen interessierten Leuten praktisch zeigte, wie Stecklinge geschnitten und gezogen werden. So erfolgt Lehre mit Spaß und Nachhaltigkeit. Jeder konnte ein paar Stecklinge mit nach Hause nehmen und zusehen, wie die kleinen Pflänzchen zu richtigen Sträuchern heranwachsen. So erworbene Fertigkeiten werden als Wissen überdauern und ein Leben lang auch für die kleinen Teilnehmer abrufbar sein.

Weiterhin bastelten wir Kastanienmännchen, backten Brot und machten Pizza, vom Mehl mahlen bis zum fertigen Produkt. Es hat allen so viel Spaß gemacht! Deshalb soll es weitergehen!

Es sind Aktionen geplant im Holzbau, z.B. Möbel aus Holzresten bauen, spielerisch mit Hammer und Nagel umgehen lernen, Aussaat von Gemüse, kleine Tipis aus Naturholz bauen, Baumhaus bauen, nähen, schminken, vielleicht schmieden.

Um diese Aktionen durchführen zu können, brauchen wir Kapital für Material und ggf. Fahrtkostenzuschüsse für entfernt wohnende Referenten. Die Referenten arbeiten wie wir ehrenamtlich.

Langfristig können wir uns eine Art der Tagesbetreuung für verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche vorstellen. Später sollte auch ein betreutes Wohnen in Zusammenarbeit mit Erziehern, die das Herz am rechten Fleck haben, und mit öffentlichen Stellen möglich werden.

So wünschen wir, dass Menschen sich gemeinsam mit uns engagieren und den Raum in Burwinkel nutzen. Wir brauchen Räume, in denen Kinder „dürfen“ und nicht „müssen“, wo Freiheit herrscht statt Zwang. Wir akzeptieren Menschen wie sie sind und leben einen respektvollen Umgang miteinander. So entstehen Momente, in denen Menschen ihre wahre Schönheit zeigen.

 Für Rückfragen stehe ich allen gerne zur Verfügung.

 

Susanne Janßen, 2. Vorsitzende

Komm, mach mit!

Mitglied werden?

Wenn du auch Mitglied in unserem frisch gegründeten Verein werden möchtest, dann fülle bitte das Antragsformular aus, das du über den Button „Mitglied werden“ herunterladen kannst. Anschließend bitte unterschreiben und per Post an folgende Adresse senden:

Hortis e.V., Burwinkel 20, 26931 Elsfleth

Zum Newsletter eintragen!

Tragen Sie sich für meinen Newsletter ein, wenn Sie in Zukunft auf dem Laufenden bleiben möchten!

Du hast dich erfolgreich für unseren Newsletter eingetragen!