ERLEBE DEN SOMMER DEINES LEBENS!

MIT UNS, AM ALFSEE!

06.-13.07.2019

Eine Woche Spaß, Spiel und Abenteuer, für Kinder und Jugendliche von 7-17 Jahren!

Erfahrenes und eingespieltes Betreuerteam

Alles ist im Preis inbegriffen (eigene Anfahrt)

Wir sind nicht gewinnorientiert, sondern voll ehrenamtlich.

Anmeldeschluss ist der 31.05.2019.

Ankündigung: Sommer-Zeltlager 2019 –  Anmeldungen ab jetzt möglich!

Wer sind wir?

Wir sind ein großes Team von ca. 60 Jugendbetreuer aus ganz Niedersachsen und darüber hinaus, die sich bei diversen Jugendfreizeiten kennengelernt haben. Unsere früheren Träger haben sich neuen Projekten zugewendet, und so haben wir gemeinschaftlich entschieden:

Zeltlager?

Können wir!

Am Alfsee waren die meisten von uns bereits ehrenamtlich tätig, wir kennen die Gegebenheiten sehr gut und haben tolle, verlässliche Partner direkt vor Ort.

DU kannst mit uns eine großartige Woche voller unvergesslicher Momente, Abenteuer, Spaß und Spiel erleben! Vor allem die Freundschaften zu anderen Teilis und auch Betreuern schenken dir Erinnerungen fürs ganze Leben!

Alle deine Fragen, und die deiner Eltern, werden hier beantwortet. Wenn nicht, frage gerne bei uns nach!

Wir freuen uns auf dich!

 

Dein Team vom Zeltlager am Alfsee mit Hortis e.V.

Damit Google uns findet 🙂

Zeltlager Ferienfreizeit Urlaub für Kinder Sommerferien Niedersachsen Kinderlager Freizeitlager Ferienlager Ferienbetreuung

Sie suchen einen auf ihr Kind zugeschnittenen Urlaub?

Dann sind WIR die Richtigen für Sie!

Was?

Wir bieten ein Zeltlager für Kinder von 7* bis 15 Jahren und für Jugendliche von 16 bis 17* Jahren an.

* wird im Zeltlager 7 Jahre alt ODER ist noch 6, hat aber die 1. Klasse gerade beendet,

* wird während des Zeltlagers 18 Jahre und erklärt sich einverstanden, auch mit 18 Jahren allen Regeln des Zeltlagers – besonders dem Jugendschutzgesetz bis 17 Jahren – zu folgen

Wann?

In der ersten niedersächsischen Sommerferienwoche von Samstag bis Samstag: 06.07. – 13.07.2019

Wo?

Auf dem Jugendzeltplatz des Ferien- und Erlebnissparks Alfsee, direkt am Badesee Dubbelausee.

Was kostet der Spaß?

Inklusive Vollverpflegung, Unterbringung, allen internen Aktivitäten sowie jeweils 1x jede externe Aktivität (siehe unten)

220€ bis 15.01.2019 (Frühbucherrabat)

230€ ab dem 16.01.2019 (normaler Preis)

Ab dem dritten Geschwisterkind 50%, also 110€, bzw. 115€.

Jahresfamilienmitgliedschaft im Verein Hortis e. V.:

20€ Fördermitgliedschaft (stimmlos)

45€ Vollmitgliedschaft (stimmberechtigt)

Ihr seid ein eigener Verein, Verband oder sonstige Menschansammlung? Dann kontaktiert uns für die Möglichkeit einer Kooperation.

Wie?

Die Kinder und Jugendlichen, unsere Teilis, sind in Kleingruppen von 8 bis 16 Teilis nach Alter und Geschlecht aufgeteilt entweder in Holzhütten mit Stockbetten (die Jüngeren) oder in Zelten (die Älteren) untergebracht. Unser Zeltplatz ist eine offene Mischung aus den Holzhütten, feinem Mullersand und einer baumumrandeten Wiese. Wir essen gemeinsam in einem riesigen Festzelt.

Was brauchst du sonst noch?

Unterbringung in einer Hütte in einem Stockbett mit Matratze: Bettlaken, Schlafsack/Decke/Bettzeug, Kissen

Unterbringung im Zelt: Feldbett/Luftmatratze/Dicke Isomatte, Schlafsack/Decke/Bettzeug, Kissen

Wo du untergebracht wirst, wird dir rechtzeitig bekannt gegeben. Faustregel: Ab 12 Jahren wirst du mit 99,9%iger Wahrscheinlichkeit im Zelt schlafen.

Wer?

Betreut werden unsere Teilis von engagierten ehrenamtlichen Betreuern, in Kleingruppen von jeweils einem/r Betreuer/in, die größeren Gruppen haben zwei oder drei Betreuer/innen. Den Betreuern zur Seite steht ein Team von sogenannten Funktionern, sie sorgen drumherum für einen reibungslosen Ablauf des Zeltlagers. Im einzelnen sind das: Die Lagerleitung, ein Sanitäter mit Team, ein Technik- und Reparaturteam, der Bereich Animation, Spiele, Basteln und Werken, die Nachtwache, ein Fahrer, das Küchenteam sowie ein paar Springer.

Was gibt’s zu essen?

Unser Koch Klaus Schönborn beliefert bzw. bekocht uns vor Ort mit gesunder und leckerer Kost. Als erfahrener Caterer mit besonderem Blick auf die Hygiene ist das wichtige Thema „Und was gibt’s zu essen?“ in seinen Händen bestens aufgehoben. Nötige Sonderwünsche wie vegetarische oder Sonderkost (Intoleranzen, Diabetes, Allergien) erfüllt er selbstverständlich gerne (am besten gleich bei der Anmeldung angeben, oder bei Bedarf so früh wie möglich nachreichen). Am Mottotag wird er außerdem über sich selber hinauswachsen…aber wir wollen nicht zu viel verraten.

Was wird so gemacht? (interne Aktivitäten)

Ok, wir bombardieren dich einfach mal mit allen Aktivitäten, die entweder unsere Funktioner anbieten oder dein/e Betreuer/in mit deiner Hütten- oder Zeltgemeinschaft machen wird:

Volleyball, Fußball, Sandburgenwettbewerb, Schnitzeljagden, Nachtwanderungen, Stockbrot backen am Lagerfeuer, Disco, Bastel- und Werkangebote für groß/klein/Junge/Mädchen, optionaler ökumenischer Gottesdienst, Lagerradio und Lagerpost, Lagerzeitung, Abschlussabend, Spiele- und Spielzeugverleih, Schnupperpraktika in der Betreuung und in den Aufgabenbereichen…

Und was gibt’s sonst noch so für Angebote? (externe Aktivitäten)

Rundherum um unseren Zeltplatz bietet der Ferien- und Erlebnispark Alfsee viele Attraktionen. Mit einigen davon haben wir Kooperationen, und können ermäßigte Preise direkt an unsere Teilis weitergeben. Jede hier aufgeführte Attraktion ist außerdem einmal bereits im Preis inbegriffen, und zwar:

Die ganz Woche freier Eintritt zum Badesee

1 x Trampolin springen (ermäßigter Preis für jedes weitere Mal: 60 Cent)

1 x Kinderautoland (ermäßigter Preis für jede weitere Runde: 1 €)

1 x Minigolf Naturanlage am Alfsee (nur ein Mal mit der Gruppe möglich, liegt alleine zu weit weg)

Absolutes Highlight (ab 8 Jahren und dem Schwimmabzeichen Bronze schon auf der Übungsbahn)

Wasserski!

Alle ab 12 bzw. 8 Jahren können, wenn ihre Eltern es bei der Anmeldung erlaubt haben, Wasserski fahren, und zwar:

2 x 2 Stunden große Wasserskibahn (Für alle ab 12 Jahren)

1x 2 Stunden Übungsbahn (Für alle ab 8 Jahren, 8-11 mit Bronze)

Neoprenanzüge können bei kühlen Temperaturen für jeweils 1,50€ geliehen werden. Absolute Wasserskiliebhaber ab 14 Jahren können VOR dem Zeltlager weitere Ermäßigungen für mehr Wasserskizeiten erfragen (IM Zeltlager können wir aus versicherungstechnischen Gründen leider nix machen).

…und die Großen so?

Unsere 16-17 jährigen Teilis sind etwas entfernt in ihrer eigenen Zeltrunde untergebracht. Sie heißen schlicht „Freizeit“, oder „FZ“, und verwalten sich zusammen mit ihrem Betreuerteam weitgehen selber. Sie haben mehr Rechte, innerhalb des Jugendschutzgesetzes, und sind unser Nachwuchs für Betreuer – wenn sie dazu Lust haben. Ihre Betreuer planen außerdem statt der externen Aktivitäten eine eigene, kostenfreie große Aktion für sie. Für 2019 steht diese zur Zeit noch nicht fest, und wird im Frühjahr, wenn die heiße Planungsphase anläuft, hier veröffentlicht werden. Sollte dafür eine gesonderte Erlaubnis der Eltern nötig sein, dann kontaktieren wir die Eltern rechtzeitig vorher dafür. Eine ganztägige Kanufahrt auf der Hase bietet sich zum Beispiel für diese Altersgruppe an.

…was Besonderes bei den ganz Kleinen?

Damit auch Betreuer mit eigenen Kindern mitfahren können, haben wir eine Projektgruppe für die Kleinsten. Erfahrene Betreuer können ihre eigenen Kinder ab 3 Jahren mitbringen, und betreuen dann zu dritt eine Gruppe von 15 unserer kleinen Teilis. Nur diese Gruppe besteht deswegen eventuell aus Mädchen und Jungen, und wird eventuell von Frauen und Männern zusammen betreut.

Kannst du bei uns auch Betreuer/in werden?

Ja! Wir freuen uns sehr, unsere ehemaligen Teilis, sobald sie älter als 18 Jahre alt sind, in unseren Reihen als Betreuer/in zu begrüßen! Wir bieten dir deswegen einen halben Praktikumstag in einer Funktion oder in der Betreuung an. Unser Ziel ist es außerdem, dir eine möglichst formale Ausbildung zum Betreuer anbieten zu können. Im Frühjahr 2019 gibt’s dazu mehr Infos!

Sucht ihr Betreuer?

Ja! Wir freuen uns immer über engagierte Menschen über 18 Jahren, die Bock auf ehrenamtliche Jugendarbeit haben! Zur Zeit erforschen wir die Möglichkeiten, dir dann auch eine möglichst gute Vorbereitung auf das Zeltlager und Jugendarbeit allgemein geben zu können. Im Frühjahr 2019 gibt es hier dazu neue Informationen. Melde dich aber gerne jetzt schon mal einfach bei uns, und lass uns von deinem Interesse wissen!

 

 

 

Komm, mach mit!

Mitglied werden?

Wenn du auch Mitglied in unserem frisch gegründeten Verein werden möchtest, dann fülle bitte das Antragsformular aus, das du über den Button „Mitglied werden“ herunterladen kannst. Anschließend bitte unterschreiben und per Post an folgende Adresse senden:

Hortis e.V., Burwinkel 20, 26931 Elsfleth